Taubepose/Meer

Probestunde und Einstieg in laufende Kurse nach Absprache möglich. 

Die Kurse finden statt, (soweit nichts anderes angegeben ist) im Kindergarten Matthias Claudius, Friedhofstr. 13a, 58730 Fröndenberg!! 

 

Yoga-Kurse

 

Yoga Asana Flow

Ein Yoga-Kurs für Geübte sowie sportliche Einsteiger geeignet. Alle Asanas (Körperhaltungen) gehen in sanfter, fließender Bewegung ineinander über und  werden mit einer tiefen und bewussten Atmung synchronisiert. Es wird mal langsam und besinnlich, mal kraftvoll und dynamisch geübt.  Verbessere deine Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer!  Dienstagsabends, 19.-20.00 Uhr, fortlaufender Kurs, immer  außerhalb der Schulferien.(10 Termine = 75,- €)

 

Yoga soft

Ein ruhiger, entspannender Yoga-Kurs. Alle Körperhaltungen (Asanas) werden mit einer tiefen und bewussten Atmung verbunden, so dass sich eine angenehme innere Ruhe einstellen kann. Der Körper wird sanft gedehnt, gekräftigt und mit neuer Energie aufgeladen. Es wird behutsam, der jeweiligen Konstitution entsprechend, geübt. Beweglichkeit und Kraft werden verbessert.  

Mittwochs, 19.-20.15 Uhr, 75 Min, fortlaufender Kurs, immer außerhalb der Schulferien. (10 Termine = 85,- €)

 

Faszien-Yoga

Faszien-Yoga verbindet die Ganzheitlichkeit des Yoga mit Bewegung und Flexibilität. Durch sanftes Federn, schwingende und fließende Bewegungen in den Asanas werden die faszialen Zugbahnen gedehnt und geschmeidig gemacht. Durch Rollmassagen (mit der Faszienrolle und Tennisball) wird die Hydration des Bindegewebes angeregt und Verklebungen können gelöst werden.  

Donnerstag, 19. – 20.30 Uhr, 6 Übungsstunden = 80,.€, Termin: 19.04.-31.05.18


 

Hormon-Yoga nach Dinah Rodrigues

Hormon-Yoga ist eine Übungsreihe mit speziell ausgewählten Yogahaltungen, die einen positiven Einfluss auf das Hormonsystem nehmen. Ziel des Kurses ist das Erlernen der kompletten Übungsreihe, sodass die Übungen zuhause selbstständig durchgeführt werden können.

Mittwochs, 17.15.-18.30 Uhr,  6 Übungsstunden 72,- € / Termin: 16.01.-20.02.19

 

Heil-Yoga® für die Gelenke (nach Maria Dieste)

Hilfe zur Selbsthilfe bei Beschwerden mit den Gelenken, es wird gelenkschonend im Sitzen, Liegen und Stehen geübt!   Dienstag, 17.00-18.30 Uhr,  6 Übungsstunden = 80,-€ /Termin: 04.09.-09.10.18

 

 Kraft aus der Mitte (aus dem Heil-Yoga® nach Maria Dieste)

Ein Yoga-Kurs, der den Einsatz der tiefsten Beckenbodenmuskulatur Grundlage hat. Dienstags, 17.15-18.30, 6 Übungsstunden = 72,- €/ Termin: 30.10.-04.12.18, Montags, 10.30-11.45, 12.11.18 – 07.01.19

Kursort:  in den Räumen v. Gesundheitscoaching Degenhardt, Karl-Wildschützstr. 1, Fröndenberg

 

 

Yoga für Rücken, Schulter und Nacken

Eine falsche Bewegung und schon zwickt und zieht es wieder im Rücken oder im Schulterbereich? Tagelang können Sie sich nicht wirklich aufrecht bewegen und werden immer verspannter? Oder ein ständig vorhandener, leiser Schmerz im Übergang vom Becken zur Wirbelsäule? Das Erscheinungsbild Rückenschmerz ist so vielfältig wie die Ursachen es sind – aber was kannst du dagegen tun? In dieser Kursreihe werden wir uns in einer kleinen Gruppe verschiedenen Bereichen des Rückens widmen. Wir werden erforschen, wie wir Yoga sowohl präventiv als auch therapeutisch, ob im Akutfall oder bei chronischen Schmerzen individuell anwenden können, so dass jeder Teilnehmer etwas für sich mit in den Alltag nehmen kann.

Montag, 16/23./30. April 2018, 17.00-18.30 Uhr, jeweils 15,-€

 

 

 

Yoga auf dem Stuhl & im Stehen : Kursort Bürgerzentrum Mühlenberg, Von-Stauffenbergstr. 5

Nicht immer ist es möglich Yoga-Asanas im vollen körperlichen Ausmaß zu üben.Dieser Kurs gibt Menschen die Möglichkeit Yoga zu praktizieren, auch wenn körperliche Einschränkungen den Bewegungsablauf einschränken.Die gängigen Yogahaltungen werden so verändert, dass diese sitzend auf dem Stuhl oder in einfachen Stehhaltungen geübt werden können. Freitags, 15.30-16.30 Uhr (Jeden letzten Freitag im Monat von 14.00-15.00 Uhr) 5,-€ (offener Kurs)

 


TV Jahn: Yoga für alle (Gesamtschule Fröndenberg)

Eine ruhige, entspannende Übungsstunde. Alle Körperhaltungen (Asanas) werden mit einer tiefen und bewussten Atmung verbunden, so dass sich eine angenehme innere Ruhe einstellen kann. Der Körper wird sanft gedehnt, gekräftigt und mit neuer Energie aufgeladen. Es wird behutsam, der jeweiligen Konstitution entsprechend, geübt.Beweglichkeit und Kraft werden verbessert. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Montagsabends, 19-20.15 Uhr (fortlaufender Kurs)